Ultrakompaktes Weitwinkelzoomobjektiv für spiegellose Kameras

Hier. Dort. Überall. Dank flexiblem Brennweitenspielraum und schnellem Autofokus ist dieses Weitwinkelzoomobjektiv ein vielseitiger Allrounder. So gelingen herausragende Fotos und Filme, bei kleinen Spaziergängen ebenso wie bei großen Touren. Der Moment gehört Ihnen.

NIKKOR Z DX 16-50 mm f/3.5-6.3 VR

€ 359,00Preis
  • Typ

    Nikon-Z-Bajonett

    Format

    DX

    Brennweite

    16–50 mm

    Lichtstärke

    1:3,5 bis 1:6,3

    Kleinste Blende

    22 bis 40

    Optischer Aufbau

    9 Linsen in 7 Gruppen (mit einer ED-Glas-Linse und 4 asphärischen Linsen)

    Bildwinkel

    83° bis 31° 30' (DX-Bildfeld)

    Brennweitenskala

    Millimeterskala (16, 24, 35, 50)

    Fokussiersystem

    Innenfokussierung

    Naheinstellgrenze

    16-mm-Zoomposition: 0,25 m, 24-mm-Zoomposition: 0,2 m, 35-mm-Zoomposition: 0,23 m, 50-mm-Zoomposition: 0,3 m (gemessen ab Sensorebene)

    Maximaler Abbildungsmaßstab

    1:5

    Bildstabilisierung

    Ja. Bewegliche Linsengruppe mit Schwingspulenmotoren (VCMs)

    Anzahl der Blendenlamellen

    7 (Blendenöffnung mit abgerundeten Lamellen)

    Filterdurchmesser

    46 mm (P = 0,75 mm)

    Durchmesser x Länge (ab Objektivanschluss)

    ca. 70 x 32 mm (max. Durchmesser x Länge bei eingezogenem Objektiv)

    Gewicht

    ca. 135 g

    Autofokus

    Ja

    Innenfokussierung

    Ja

    Fokussierung

    Autofokus, manueller Fokus

    Mitgeliefertes Zubehör

    Vorderer Objektivdeckel LC-46B mit Schnappverschluss (46 mm), hinterer Objektivdeckel LF-N1